About

Hi, meine Name ist Torsten Kühn. Als Kind war mein größtes Vorbild Daniel Düsentrieb, mit seinen schier unerschöpflichen Ideen und Erfindungen seiner Zeit immer ein bisschen voraus.
Mein Interesse für so ungefähr alles (Emilie Wapnick hat dafür den schönen Begriff „Multipotentialite“ geschaffen, danke dafür!) führte zu meiner ersten Berufswahl, Industrie-Design. Mit Abstechern in die Film- und Musikwelt habe ich meinen Blick auf immer wieder aufregende und herausfordernde Welten gelenkt, um letztlich zu der Erkenntnis zu kommen, diese Erfahrungen unbedingt zu teilen und weitergeben zu wollen.

Doch der Lehrer lernt selber am meisten, sofern er die Augen nicht verschließt.

Die Reise ist für mich noch lange nicht zu Ende, deshalb arbeite ich weiter daran, mein Wissen zu erweitern, zu ergänzen und auch mal auf den Kopf zu stellen, dies mit großem Vergnügen zu teilen und um Feedback zu erhalten.

EXPLORE. CREATE. INSPIRE.